kfe

Andere Ansprüche. Andere Lösungen.

In den letzten Jahren wurden zahlreiche Kommunikationshilfen entwickelt, die Auswahl ist mittlerweile stattlich. Doch die Entscheidung, welches Gerät das richtige ist, welches eine echte Hilfe bietet, gestaltet sich zunehmend schwieriger. Hinzu kommt die rasante technische Entwicklung digitaler Medien, woraus sich neue Funktions- und Kommunikationswünsche des Einzelnen ergeben (Soziale Medien, Chat …).

Die größtenteils pädagogische Szene der Unterstützten Kommunikation (UK) legt ihren Fokus auf die Versorgung von Kindern, und viele Kommunikationsgeräte sind in erster Linie kindgerecht. Diese Entwicklung ist positiv zu bewerten, solange es um Kinder geht. Doch haben Erwachsene andere Gesprächsthemen, andere Schwerpunkte, andere Horizonte. Entsprechend sollte ein Kommunikationsgerät für Erwachsene diesen Anforderungen auch Rechnung tragen.
epitech stimmt das Portfolio als erster Anbieter ausschließlich auf die Bedürfnisse der erwachsenen Klientel ab. Geeignete Geräte werden nach eingehender Prüfung unseres sprachtherapeutischen Fachteams mit dem kfe-Logo ausgezeichnet, einem Gütesiegel für erwachsenengerechte Kommunikationshilfen. Und da epitech grundsätzlich markenunabhängig arbeitet, wird die Auswahl frei von Herstellerinteressen getroffen.

 

Kommunikationshilfen für Erwachsene

^ nach oben