phasicom

Communication goes Therapy

Clevere Hilfe in der Alltagskommunikation, Unterstützung der modernen Sprachtherapie und integraler Bestandteil der logopädischen Praxis: Das phasicom ist die neue Kommunikationshilfe für Menschen mit Aphasie.

Das tabletbasierte phasicom ist leicht, kompakt und intuitiv bedienbar. Es kann frei gehalten, gelegt oder aufgestellt werden, und durch seine robuste, spritzwassergeschützte Schale trotzt es den Widrigkeiten des Alltags. Es eignet sich hervorragend als ständiger Begleiter im privaten Bereich und ist darüber hinaus wertvoller Bestandteil der Sprachtherapie.

Inhaltlich geht das phasicom ganz neue Wege: Neben der bewährten symbolbasierten Baumstruktur, also der Bereitstellung von Seitensets mit Oberbegriffen und Unterebenen (s. Abb. o.), bietet es die Möglichkeit, mit Kontextbildern zu arbeiten. Mit der integrierten Kamera aufgenommen, lassen sich im jeweiligen Foto frei definierbare, sensitive Bereiche mit der Sprachausgabe verknüpfen. So kann das phasicom helfen, alltägliche Aufgaben, z. B. Einkaufen, schnell wieder selbstständig und differenziert zu bewältigen.

Phasicom mit Kontextbild, Rückseite mit praktischem Aufsteller
Sogar virtuelle Rundgänge sind möglich, etwa durch die eigene Wohnung, den Garten, die Stadt oder wo immer Sie mögen. Für Aphasiker wird so eine neue kontextbasierte Kommunikation möglich, die nicht nur im privaten Umfeld für bessere Verständigung und einfacheres Zusammenleben sorgt. Die weitaus breiteren Kommunikationsmöglichkeiten ebnen auch den Weg zum Erfolg in der logopädischen Rehabilitation. Das phasicom ist flexibel und anpassungsfähig, es kann auf den individuellen Bedarf eingerichtet werden. Und sollte beim Betroffenen die Schriftsprache (teilweise) vorhanden oder wiedererlangt sein, ist auch die Sprachausgabe von aktuell eingegebenem Text möglich.

Das phasicom ist die Antwort auf die vielen Fragen und konstruktiv-kritischen Anmerkungen, die wir aus der logopädischen Praxis und von Aphasikern und deren Umfeld erhalten haben. Bisherige Kommunikationshilfen sind nur bedingt für die Situation und die Störungsbilder von Menschen mit Aphasie brauchbar. Das phasicom schließt diese Lücke. Und um den wachsenden Ansprüchen auch zukünftig gerecht zu werden, wird das phasicom in Zusammenarbeit mit Sprachtherapeuten, Kliniken und Fakultäten laufend weiterentwickelt. Seien Sie also gespannt!

Das phasicom wiegt leichte 1.030 Gramm, hat eine Größe von 26 x 20 x 2 cm und wird komplett mit vorbereitetem Inhalt, Netzteil und Gebrauchsanweisung geliefert.

^ nach oben