ductus

Kompakte, leichte Kommunikationshilfe (nicht nur) für den mobilen Einsatz, variabel konfigurierbar und einfach in der Bedienung

Die tabletbasierte, schriftsprachorientierte Kommunikationshilfe ductus bietet einfachste Bedienbarkeit bei äußerst kompakten Gehäusemaßen und geringem Gewicht. ductus eignet sich zum mobilen Einsatz in nahezu jeder Gesprächssituation. Selbst ohne EDV-Vorkenntnisse gelingt der Umgang mit ductus in der Regel problemlos.

 

 

Variabel im Einsatz

Nutzern ohne Beeinträchtigung der Schriftsprache sichert ductus die stets verfügbare Möglichkeit verbaler Kommunikation. Dies kann durch direktes Abspielen gespeicherter Mitteilungen erfolgen, die in beliebiger Zahl – und den Bedürfnissen entsprechend – im Gerät hinterlegt werden können. Dabei ist ductus äußerst variabel und inidviduell einstellbar.

ductus stehend 

 Je nach motorischer Fähigkeit kann die Symbolik der Bildschirmtastatur vergrößert werden. Sogar die Bedienung durch Taster ist realisierbar. Neben dem klassischen QWERTZ-Tastaturlayout ist außerdem eine alphabetische Symbolanordnung möglich. Während des Dialogs unterstützt ductus durch intelligente Wortvorschläge eine direkte und flüssige Kommunikation. Dabei registriert es wiederkehrende Wortwahlen und integriert diese lernend in seinen Fundus. Für die angenehm natürlich klingende synthetische Sprachausgabe stehen mehrere Stimmen zur Auswahl.

Komfortabel und sicher unterwegs

ductus ist 1030 g leicht, passt mit seinem kleinen Format von gerade einmal 26 x 20 x 2 cm bequem in jede Handtasche und lässt sich mitunter auch in der Jackentasche unterbringen. Der kräftige Akku ermöglicht eine Betriebsdauer von bis zu 10 Stunden.

Die robuste, vor Spritzwasser schützende Schale ist  zuverlässiger Transportschutz und kann außerdem als stabile, winkelvariable Aufstellhilfe verwendet werden.

Die Alternative

Bei visuellen und/oder motorischen Einschränkungen empfehlen wir die funktional identischen, jedoch größeren Modelle ductus magna und ductus maximus.